top of page

DETAILS & REGISTRIERUNG

Das Urteil von Zermatt
Das Urteil von Zermatt

Fr., 20. Jan.

|

Visp

Das Urteil von Zermatt

Erfahren Sie auf einem geführten Rundgang (gefolgt von einem Wine & Dine Menu) durch Visp, was der grösste Visper Politiker, Richter & Hotelier, Joseph Anton Clemenz, mit dem berühmten Urteil von Zermatt zu tun hat, und was er sonst noch Verblüffendes zu berichten weiss.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Zeit & Ort

20. Jan. 2023, 18:00 – 22:00

Visp, Treichweg 5, 3930 Visp, Schweiz

Über die Veranstaltung

Begeben Sie sich vom Treffpunkt La Poste Platz in Visp nach einer Auftaktstärkung auf eine mit Anekdoten & Wein gespickte Zeitreise durch das Leben des grössten Visper Politiker, Richter & Hotelier, Joseph Anton Clemenz. Besuchen Sie historische Orte und ergründen Sie interaktiv, wie es zu dem mysteriösen Unfall bei der Erstbesteigung des Matterhorns kam sowie, was es mit dem Urteil von Zermatt wirklich auf sich hat.

Anschliessend erwartet Sie im Johanneli Fi Weinkeller - komplett in den rohen Visper Felsen geschlagen - ein feines Walliser Nachtessen in Form von Raclette oder Fondue, Voressen, Walliser-Teller und Dessert. Das Ganze begleitet von sechs sagenhaft guten Weinen. 

Der Anlass wird ab 12 Teilnehmern durchgeführt (maximale Teilnehmerzahl 24 Personen). Beginn ist 18 Uhr, Ende ca. 22 Uhr. Über die Durchführung wird eine Woche vor Veranstaltungsdatum entschieden/informiert. Warme Kleidung und warmes Schuhwerk ist unerlässlich (inklusive Schal und Handschuhen). Der Anlass wird bei jeder Witterung durchgeführt. Allfällige Vorgaben des BAG hinsichtlich der Entwicklung der Covid-19 Situation können dazu führen, dass die Veranstaltung abgesagt werden muss. Die erworbenen Tickets behalten in diesem Fall ihre Gültigkeit und können für einen anderen Event des Johanneli Fi Weinkellers verwendet werden. 

Tickets

  • Das Urteil von Zermatt

    Dieses Ticket beinhaltet: - den geführten Rundgang in Visp - Apéro mit Snack & Gipfelwein - 4-Gang Walliser Wine & Dine Menu mit sechs Weinen

    99,00 CHF
    + 2,48 CHF Servicegebühr

Gesamtsumme

0,00 CHF

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page